normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

“Harold and Maude” - Kinotreff in der Gaststätte Lamprecht in Lindenberg

05.11.2021 um 19:00 Uhr

Der vom Tod besessene neunzehnjährige Harold und die lebensbejahende neunundsiebzig Jahre alte Witwe Maude treffen sich während einer Beerdigung. Harold kommt aus wohlhabendem Elternhaus, ist depressiv und versucht des öfteren sich umzubringen. Maude ist lebensfroh, impulsiv, energisch und weitaus lustiger als die Mädchen, mit denen ihn seine Mutter immer wieder verkuppeln will. An ihrem 80. Geburtstag macht Harold Maude einen Heiratsantrag. Doch sie eröffnet ihm, dass es an der Zeit sei, zu gehen, sie habe die Tabletten bereits genommen. Ein Film über zwei Menschen, die ihren Weg gehen und sich die Freiheit nehmen, anders zu sein. Im Anschluss an den Film sprechen wir mit Michael Friederici, Initiator der Hamburger Lesereihe “Schwarze Nächte”, über die Bedeutung dieses Films in seiner Zeit und darüber hinaus. Außerdem stellen wir uns die Frage nach Freiheit und Konventionen in unseren zwischenmenschlichen Beziehungen.

 

Ort: Gaststätte Lamprecht,

       Lindenberg 28

       16928 Groß Pankow (Prignitz) / Lindenberg

                   

Eintritt 6 EUR.

 

Für den Einlass gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen).

Bitte halten Sie entsprechende Nachweise bereit.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung unter anmeldung@phronesis-artrium.de. Förderer: Gefördert vom Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms “Demokratie leben!” Weitere Infos unter www.phronesis-diskurs.de

 

Veranstaltungsort

Lindenberg

 

Veranstalter

Phronesis Diskurswerkstatt

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]